Camper + Caravan Days

Camper + Caravan Days - Foto: Andrey Armyagov - Fotolia
Camper + Caravan Days
Camper + Caravan Days
Camper + Caravan Days
Camper + Caravan Days

Wer individuell, variabel und ungezwungen unterwegs sein möchte, für den ist Caravaning und Camping genau das Richtige! Besonders in Deutschland nimmt das Interesse am eigenständigen Verreisen mit dem eigenen oder angemieteten Caravan oder Reisemobil immer weiter zu. Die Zulassungszahlen bei Reisemobilen und Wohnanhängern steigen stetig. Passend zu dieser Entwicklung können sich die Besucher im Schwerpunktbereich von aktuellen Trends inspirieren lassen.

Ob klein oder groß, minimalistisch oder luxuriös, alltagstauglich oder autarke Mehrzimmerwohnung – auf der Reisemesse Dresden erwarten die Besucher zu den Camper + Caravan Days in Halle 1 auf über 6.000 m2 die neuesten Modelle nahezu aller namhaften Marken. Die Bandbreite reicht von kompakten Kastenwagen und Campingbussen bis hin zu exklusiv ausgestatteten Traumreisemobilen, die grenzenlosen Komfort bieten. Neben traditionellen Kompakt-, Zweipersonen- oder Familienanhängern bieten Zeltanhänger oder Autodachzelte individuelle Lösungen für größtmögliche Mobilität.

Technikliebhaber dürfen sich über eine große Auswahl an Camping- und Caravaningartikeln und Zubehör für Zelte, Wohnanhänger und Reisemobile freuen. Zahlreiche Händler geben Einblicke in Möglichkeiten der Finanzierung und Versicherung, beraten zu Reparaturen, Um- und Ausbauten und geben wertvolle Tipps zum Thema Pflege und Werterhalt. Die Reisemesse Dresden vereint zudem erneut Campingplätze mit ganz verschiedenen Ausrichtungen.

Petra Lupp "Wohnmobil für Einsteiger"

Vortrag am 1. + 2. Februar jeweils um 12:30 Uhr auf der Bühne in der Via Mobile

Petra Lupp
"Wohnmobil für Einsteiger"

Wohnmobil fahren bedeutet Freiheit und Flexibilität, draußen sein und mobil sein. Doch wie fühlt es sich an, das erste Mal mit dem Wohnmobil unterwegs zu sein? Welches Campingmobil ist überhaupt das richtige für Sie und Ihre (Urlaubs)Ansprüche? Was muss mit auf die Reise, was kann getrost zu Hause bleiben? Wie planen Sie Ihren Urlaub mit eigenem Bett und Kühlschrank? Antworten von echten Wohnmobilprofis Petra Lupp und Martin Klug am Wochenende jeweils um 12:30 Uhr.

Petra Lupp, Jahrgang 1969, gründete im Jahr 2001 ihre inhabergeführte Presseagentur und ist seit einigen Jahren insbesondere im Ausland als freie Reisejournalistin tätig. 2012 richtet sie ihre Recherchen und Reportagen verstärkt auf die Lebens- & Reisegewohnheiten der Zielgruppe 50 plus aus. Ihre authentischen Reisereportagen über das Leben im Ausland erfreuen sich großer Beliebtheit. Mehrmonatiges Arbeiten, Reisen und Leben im Wohnmobil gehören mittlerweile zu ihrem Alltag. Mit Neugierde und Leidenschaft geht sie neue Themen an, sucht länderübergreifende Kontakte und erweitert das weltweite Netzwerk.

Camper + Caravan Days Neuheiten:

FORD Big Nugget

FORD Big Nugget
FORD Big Nugget

Der Ford Big Nugget ist wieder in bewährter Zusammenarbeit mit der Westfalen Mobil GmbH (Rheda-Wiedenbrück/Nordrhein-Westfalen) entstanden. Für den Big Nugget haben sich die Partner für einen Innenraumansatz entschieden, der das neue Modell von seinen „kleineren Geschwistern“ klar differenziert: Während die kompakteren Nugget- und Nugget Plus-Modelle mit ihrem bewährten Zwei-Raum-Konzept mit Heckküche ein Höchstmaß an Raumeffizienz und Flexibilität bieten, setzt der Big Nugget auf einen Kastenwagen-Grundriss, der Raum und Komfort priorisiert.
Für diesen Zweck stellt der als Basis-Fahrzeug für den Big Nugget gewählte Ford Transit Kastenwagen FT350 L3 H3 – also mit langem Radstand (3.750 mm) und hohem Dach – eine besondere Balance zur Verfügung: Trotz der noch relativ kompakten Außenlänge von 5,98 m ist das Fahrzeug mit seiner hohen Dachgalerie auf ein Innenraum-Volumen von ca. 13 m³ ausgelegt.
Das Raumangebot wurde clever genutzt, wobei auch bei diesem Konzept die verschiedenen Zonen im Fahrzeug klar definiert sind: ein abgeschlossener Bad-Bereich, eine Halb-Dinette in der Mitte des Fahrzeuges, eine Küchenzeile auf der Beifahrerseite und ein großzügiges Querbett im Heck, das mit den Maßen 200 x 154/131 cm zu den größten seiner Klasse gehört (Länge x Breite im Kopfbereich/im Fußbereich).

Quelle: Ford  (Auszug - Änderungen vorbehalten)

Camper + Caravan Days Neuheiten:

Wheelhouse Hero Ranger

Wheelhouse Hero Ranger
Wheelhouse Hero Ranger

Mit dem Hero Ranger präsentiert Wheelhouse einen richtigen Allrounder im Bereich der Wohnanhänger. Mit seinen 800 kg ist er nicht nur extrem leicht, sondern man kann ihn auch mit jedem Führerschein fahren. Er ist für Geschwindigkeiten von bis zu 100 km/h zugelassen. Der Anhänger besitzt eine 35mm Sandwichbauweise und ist wintertauglich bei bis zu -21°C. Er bringt eine umfangreiche Außen- und Innenausstattung mit zahlreichen Features mit sich. Im Innenbereich befindet sich ein großes Bett (Bettmaß 156x207cm) mit optionalen Kinder oder Hundebett und LED Beleuchtung. Die Außenausstattung ist das Highlight des Wohnanhängers im dänischen Design. Für die optimale Outdoornutzung sind eine Markise, ein Dachträger mit Leiter und eine Staubox inklusive. Auf dem Dachträger kann ein Dachzelt montiert werden wodurch die Übernachtung für weiter Personen möglich ist. Der absolute Hingucker des Hero Ranger ist die sich im Heck befindende Edelstahlküche mit viel Platz zum Kochen und Kühlen, welche durch eine Heckklappe abgeschlossen wird. Der Hero Ranger eignet sich perfekt für jeden Campingurlaub weltweit und ist familientauglich für 5-6 Personen.

Quelle: Wheelhouse  (Auszug - Änderungen vorbehalten)

Camper + Caravan Days Neuheiten:

Ahorn Camp 595

Ahorn Camp 595
Ahorn Camp 595

Trotz einer kompakten Aufbaulänge von knapp unter 6m ist der AC595 ein vollwertiges Reisemobil. In seine große Heckgarage passen Fahrräder und der großzügige Alkoven ist für 2 erwachsene Personen ausgelegt. Dieser ist auch hydraulisch hochklappbar, sodass das Raumgefühl im Sitzbereich noch größer wird.
Er ist ein volles Familienmitglied der Ahorn Camp Serie und verfügt somit auch über Polivision Rahmenfenster, GFK Boden, Wände und Dach, serienmäßige Lattenroste und die neuen ergonomischen Ahorn Polster.

Quelle: Ahorn  (Auszug - Änderungen vorbehalten)

Camper + Caravan Days Neuheiten:

Ahorn VAN 620

Ahorn VAN 620
Ahorn VAN 620

Der Ahorn Camp Van 620 ist das perfekte Fahrzeug für Reisende, die kompakt reisen wollen, aber trotzdem nicht auf ein vollausgestattetes Interieur verzichten wollen. Die Besonderheit bei diesem Fahrzeug, ist der Schlafbereich mit Längsbetten, die mit je 80 cm Breite und 192,5 cm Länge einerseits und 187 cm Länge andererseits auch zu einer großen Liegefläche umbaubar sind. Die beiden Einzelbetten können mit Hilfe eines Gurts hochgeklappt werden und bieten so während der Fahrt viel Stauraum im Heckbereich. Weiterer Stauraum befindet sich in der Küche oder auch im Bad, das über eine Thetford C 223 Toilette, eine Dusche und auch ein Waschbecken verfügt. Trotz seiner Kompaktheit bietet der Van 620 also genügend Platz für alles, was Sie auf Ihre Reise mitnehmen möchten. Eine Schlafmöglichkeit für einen dritten Reisenden ergibt sich durch Herabsenken des Tischs der Dinette und weiteren vorhandenen Polstern, die ausgelegt werden. Die Küchenzeile bietet Ihnen einen Zweiflammkocher, ein Edelstahlspülbecken und einen geräumigen 90 Liter Kompressorkühlschrank. Der Van 620 verfügt nicht nur im Interieur über ansprechendes Design und moderne LED Beleuchtung, sondern sorgt mit der an der Außentür angebrachten LED Leiste auch draußen für ein angenehmes Ambiente.

Quelle: Ahorn  (Auszug - Änderungen vorbehalten)

Für Besucher

Online-Tickets

Karten zur Veranstaltung online kaufen

Zusammenarbeit

Service-Partner

Die ORTEC Messe und Kongress GmbH arbeitet mit diversen Service-Partnern zusammen...

mehr

Reisemesse Dresden

bei Facebook

Reisemesse Dresden bei Facebook

Jetzt Aussteller werden!

Fordern Sie hier Ihre Teilnahmeunterlagen an!

Seitenanfang