Gute Gründe

Gute Gründe - Foto: 123rf.com: L. Kryvoshapka
Foto: 123rf.com: L. Kryvoshapka

Im Jahr geben die Dresdner etwa 1,22 Milliarden Euro für ihren Urlaub aus, wie das Pestel-Institut für Systemforschung im Auftrag der deutschen Tourismuswirtschaft errechnet hat. Damit zahlt jeder Dresdner im Schnitt 2.300 Euro im Jahr, was 16% des Geldes entspricht, das die Dresdner insgesamt ausgeben. Damit belegt Dresden bundesweit einen Spitzenplatz - das lässt auch für das kommende Jahr eine erfolgreiche Reisemesse erwarten

Gute Gründe im Überblick

  • Besonders reiselustiges und kaufkräftiges Publikum: Dresdner geben pro Jahr insg. etwa 1,22 Milliarden Euro für ihren Urlaub aus
  • Kultureller Anziehungsmagnet mit positiver demografischer Entwicklung, langjährige Geburtenhauptstadt Deutschands
  • 25 Jahre Reisemesse - die Reiselust der Dresdner ist ungebrochen
  • Branchenreinheit und hohe Qualität durch ISO-Zertifizierung
  • Neue Kunden bei lockerer Atmosphäre gewinnen
  • Zielgruppengenaue Präsentation Ihrer Produkte
  • Verkauf und Buchung vor Ort sowie Nachmessegeschäft
  • Einzigartiges Mediapaket für Vermarktung durch Zugehörigkeit zur DDV-Mediengruppe
  • Freundlicher Service und umfassende Messebetreuung aus einer Hand

Sind Messen heute noch zeitgemäß?

Viele fragen sich: „Warum soll ich auf eine Messe gehen, wenn ich viele Informationen auch im Internet bekomme?“ Wir denken, wichtige Erkenntnisse kann man nicht über elektronische Medien abrufen – das Gefühl für Kompetenz und Vertrauen in ein Unternehmen und seine Mitarbeiter und die Vermittlung von Erlebnissen und Emotionen gehen über eine reine Produktpräsentation weit hinaus. Das Internet löst die persönliche Kommunikation nicht ab. Im Gegenteil, das Bedürfnis, Kontakte direkt und persönlich herzustellen und zu pflegen, wächst wieder. Das Thema Messe behält seine Relevanz, es bleibt allen Beteiligten wichtig, dass man sich dabei in die Augen schaut, wenn man Geschäfte miteinander macht.

Auch der Ausstellungs- und Messeausschuss der deutschen Wirtschaft (AUMA) sieht Messen aktuell an zweiter Stelle im Ranking der Kommunikationsinstrumente, direkt nach der Firmenhomepage. Fakt ist: Eine Messeveranstaltung ist immer auch ein Spiegelbild der sie umgebenden Wirtschaftssituation, noch immer gilt der Spruch: Messen machen keine Märkte, sie begleiten sie. Und da können wir optimistisch sein, schließlich hat sich die sächsische Landeshauptstadt samt Umland zu einer bedeutenden Wirtschaftsregion entwickelt. Gute Stimmung, viel Kommunikation, wichtige Informationen und spannende Innovationen – all das bieten unsere Messen. Sie sind herzlich eingeladen, dabei zu sein und am Erfolg teilzunehmen.

Für Besucher

Online-Tickets

Karten zur Veranstaltung online kaufen

Zusammenarbeit

Service-Partner

Die ORTEC Messe und Kongress GmbH arbeitet mit diversen Service-Partnern zusammen...

mehr

Reisemesse Dresden

bei Facebook

Reisemesse Dresden bei Facebook

Jetzt Aussteller werden!

Fordern Sie hier Ihre Teilnahmeunterlagen an!

Seitenanfang