Südamerika-Lounge zur Reisemesse Dresden 2017

Südamerika-Lounge zur Reisemesse Dresden 2017
Südamerika-Lounge zur Reisemesse Dresden 2017
Chile – Im Torres del Paine Nationalpark, Foto: schulz aktiv reisen
Foto: schulz aktiv reisen
Peru – Machu Picchu, die mysteriöse Inkafestung, Foto: schulz aktiv reisen
Foto: schulz aktiv reisen
Finschinsel Salar de Uyuni, Foto: schulz aktiv reisen
Foto: schulz aktiv reisen

Von den schneebedeckten Anden bis zum Brasilianischen Bergland, von den weißen Traumstränden der Antillen bis zum schroffen Kap Hoorn, vom Welterbe Macchu Picchu bis zur Millionenmetropole Sao Paolo – zur Reisemesse Dresden 2017 zeigte erstmals eine separate Südamerika-Lounge farbenfroh und in gemütlicher Atmosphäre die unzähligen Reisemöglichkeiten des faszinierenden Kontinents. Präsentiert wurde die Südamerika-Lounge vom renommierten Dresdner Spezialveranstalter schulz aktiv reisen, der seit über 25 Jahren Natur- und Erlebnisreisen weltweit anbietet.

Kaum ein anderer Teil der Erde hält so unterschiedliche Landschaften bereit und offenbart eine derart atemberaubende Vielfalt an Naturwundern wie Südamerika. Mit der längsten Gebirgskette der Erde, dem höchsten Wasserfall, dem größten Salzsee, den eisigen Gletscherlandschaften Patagoniens im Süden oder der trockensten Wüste der Welt, der Atacamawüste, gilt Südamerika zu Recht als Kontinent der Superlative. Üppige Regen- und wolkenverhangene Nebelwälder sind Lebensraum von Affen und Papageien, die weit verzweigten Wasserläufe des Amazonas sind als "größter Zoo Amerikas" bekannt und die Galapagosinseln locken mit ihrem Artenreichtum an Reptilien.

Neben beeindruckender Natur und Geografie überzeugt der viertgrößte Kontinent der Erde mit einzigartigen kulturellen Schätzen. Noch heute können Besucher an vielen Orten die Relikte der Inkakultur bewundern oder auf den Spuren der Kolonialzeit in herrlich gelegenen Städten mit zahlreichen Kirchen und Klöstern wandeln. In Metropolen wie Rio de Janeiro, Sao Paolo und Buenos Aires mit ihren unzähligen Sehenswürdigkeiten lässt sich die südamerikanische Lebensfreude hautnah erleben.

Im Rahmen der Südamerika-Lounge auf der Reisemesse Dresden 2017 freuten sich erfahrene Reiseleiter auf das Gespräch mit den Besuchern und Südamerika-Interessierten und berichteten im Rahmen von zahlreichen Kurzvorträgen ganz persönlich von ihren Ländern. Gemütlich wurde die Südamerika-Lounge dank regionaler Snacks, Getränke und der landestypischen Dekoration. Besucher hatten die Möglichkeit, ihre Südamerika-Wunschreise auch unkompliziert direkt vor Ort zu buchen.

Mehr Infos finden Sie auch unter www.reisetage-dresden.de

Rückblick

Reisemesse Dresden 2017

Reisemesse Dresden

bei Facebook

Reisemesse Dresden bei Facebook

Zusammenarbeit

Service-Partner

Die ORTEC Messe und Kongress GmbH arbeitet mit diversen Service-Partnern zusammen...

mehr

Jetzt Aussteller werden!

Fordern Sie hier Ihre Teilnahmeunterlagen an!

Seitenanfang